13
Ja
Panik
13.01.2018 02:43

18 Jahre wird Sie am Montag..... Ich bin so verwirrt.. versteh es nicht richtig und kann grade auch nicht damit umgehen...

Ich bin so Stolz!!! (das wärst du auch wenn du sie sehen könntest und mit ihr reden würdest) Sie ist all das was ich nie sein durfte und noch so viel mehr... und nun ist Sie erwachsen...

Warum heule ich dann?? 

wahrscheinlich ist es der Unglaube darüber das ich es wiklich geschafft habe sie groß zu ziehen... Wo keiner dran geglaubt hat, dass ich es überhaupt so lange überlebe.. hab es ja selber nicht zu hoffen gewagt.

 

und dann ist sie so PERFEKT geworden... So einzigartig und doch im Wesen so faszinierend und mit den selben Charaktereigenschaften geprägt wie ich!

Ich fasse es nicht, dass es wirklich mein Kind ist welches so selbstbewusst und stolz ihrer Wege geht.... und wie schnell sind die Jahre vergangen??? Will sie am liebsten nochmal erleben... Es ist so ein großes Gefühl und eine noch Größere Verantwortungdie man hat... Einen Minizwergenkind zu erziehen... zu lieben... und dann los zu lassen... Sie ihre eigenen Wege gehen und ihre eigenen Fehler machen zu lassen. Ich liebe Sie mehr als es mein Leben und ich würde sterben für sie! Sie ist meine Rettung gewesen und es fällt mir nicht leicht sie gehen zu lassen....

 

18 Jahre immer an ihrer Seite... und ich werde auch weiterhin mein ganzes Lebenlang für sie da sein!!!! 

 

Ich liebe Dich meine Tochter!!! Vergiss das Nie !! 

 

Neuer Eintrag

Kommentare


Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!